Städtereisen nach Köln

Köln hat ca. 1 Mio. Einwohner und ist somit die viert größte Stadt Deutschlands. Köln wurde im Römischen Reich gegründet. Durch die günstige Lage am Rhein war Köln schon immer ein wichtiger Handelsstandort.

Kulturelles Angebot und Sehenswertes in Köln

Wenn man Köln als Ziel für seine Städtereise auswählt, so führt kein Weg am Besuch des Kölner Doms vorbei. Der Kölner Dom ist mit seinen zwei 157m hohen Domtürmen das Wahrzeichen Kölns. Er zählt außerdem zu den bekanntesten Architekturdenkmälern Deutschlands. Die Errichtung des Kölner Dom hat mehr als 630 Jahre in Anspruch genommen. Ebenso sehenswert ist das Kölner Rathaus. Es wurde 1330 errichtet. Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Kölner Rathaus schwer beschädigt. Auch die Museenlandschaft hat einiges zu bieten. Da wäre bspw. das Römisch-Germanische Museum zu nennen. Hier lassen sich Ausstellungstücke aus dem Alltagsleben der Bürger des römischen und frühmittelalterlichen Köln bestaunen. Das Museum für Ostasiatische Kunst ist ebenfalls einen Besuch wert. Es werden bspw. buddistische Holzskulpturen und Malereien ausgestellt. Desweiteren kann der Besucher koreanische und chinesische Keramik bewundern. Die Museenlandschaft Kölns lässt nahezu keine Wünsche offen.

Unterkünfte in Köln

Wie in jeder deutschen Stadt gibt es auch in Köln Unterkünfte für jeden Geldbeutel. So sind wirklich kostengünstige Unterkünfte schon ab 20,-€ pro Nacht und Person zu haben. Auch höherpreisige Hotels für den gehobenen Anspruch kann der Reisende buchen.

Freizeitgestaltung und Nachtleben in Köln

Besonders in der fünften Jahreszeit, dem Karneval, ist Köln eine Städtereise wert. Allerdings sollten hier frühzeitig die Unterkünfte gebucht werden, um bösen Überraschungen vorzubeugen. Der Familienpark unter den Zoobrücken lädt auf insgesamt 6100 qm zur sportlichen Betätigung für jung und alt ein. Auch für Wanderfreunde lohnt sich eine Städtereise nach Köln. Das Umland bietet wunderschöne Wanderrouten, wie beispielsweise die 17 km lange Tour durch den Rheinbacher Wald.

Zusammenfassung

Eine Städtereise nach Köln lohnt sich für jeden. Ein kultureller Kurztrip ist genauso möglich wie ein aktives Wanderwochenende. Auch für den schmalen Geldbeutel bietet Köln lohnenswerte Alternativen. Aber auch der Reisende der Pauschal-Angebote schätzt, wird in Köln nicht zu kurz kommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>