Rundreise Türkei – als Reiseschnäppchen zum sensationellen Preis (ab 199,- € p.P.)

Ausgrabungsstätte - Station der Rundreise Türkei

Station der Türkei-Rundreise

Rundreisen durch die Türkei sind derzeit sehr beliebt. Berge & Meer bietet eine 8-tägige Rundreise als absolutes Reiseschnäppchen an. Schon ab 199,-€ p.P. (Abflughafen Berlin Tegel, Reisetermin 08.01.2013) kann man diese Türkei-Rundreise erleben.

 

 

Im Preis dieses tollen Reiseschnäppchens sind u.a. die folgenden Leistungen enthalten:

  • Zug zum Flug (2. Klasse inkl. ICE)
  • insgesamt 7 Übernachtungen
  • 7x Halbpension (Buffetform)
  • Transfer Flughafen-Hotel und Hotel-Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Besichtigung von Didyma, Aphrodisias, Ephesus
  • eine Stadtrundfahrt in Izmir

Die Etappen der Türkei-Rundreise zum Reiseschnäppchen-Preis

Die Rundreise zum Reiseschnäppchen-Preis von Berge & Meer bietet Kultur pur aber gleichzeitig beitet sie Zeit zum Relaxen und Genießen. Bei dieser Rundreise durch die Ägäis und Türkische Riviera warten interessante und spannende Etappen.

Nach der Anreise und Empfang durch die Reiseleitung am ersten Tag erfolgt am zweiten Tag die Etappe Antalya -> Aphrodisias -> Kusadasi. Die Türkei-Rundreise startet mit der Fahrt zur Ausgrabungsstätte von Aphrodite. Es wird eines der besterhaltensten Stadien der Antike besucht. Bei Rundreisen durch die Türkei darf diese Station nicht fehlen. Von dort geht’s nach Kusadasis eine der bekanntesten und schönsten Stadt der Ägäis mit 300 Tagen Sonne im Jahr.

Am dritten Tag der Türkei-Rundreise von Berge & Meer werden die Ruinen der antiken Handelsstadt Milet und Didyma besichtigt. Didyma war ein Heiligtum der Antike und beherbergt die Orakelstätte des Gottes Apollon. Die beeindruckenden Säulen des Appolon-Tempels sind fast 20 m hoch.

Am vierten Tag dieser Rundreise durch die Türkei wird eine Stadtrundfahrt durch Izmir angeboten. Die Zeit zur freien Verfügung kann zum Erkunden der Stadt oder zum Relaxen in einem der Cafés von Izmir genutzt werden.

Am fünften und sechsten Tag stehen die Besichtigungen der Ruinen von Epheus sowie einer Teppichknüpferei auf dem Programm. Nahezu jede Rundreise durch die Türkei führt zu den Ruinen von Epheus, dies ist auf die bedeutenden Bauten der einstigen Hafenstadt zurückzuführen. Die Besichtigung des Odeon, ein Gebäude das für Aufführungen und Wettkämpfe in Gesang und Musik oder für Ratsversammlungen genutzt wurde, steht genau so auf dem kulturellen Programm dieser Station der Türkei-Rundreise wie die berühmte Celsus-Bibliothek, die bis zu 12000 Schriftrollen beherbergt haben soll.

Am siebten Tag der Rundreise durch die Türkei wird Antalya erkundet. Die Altstadt ist genau so sehenswert wie der Hafen. Außerdem werden Karpuzkaldiran-Wasserfälle besichtigt. Die Fälle sind die höchsten Wasserfälle, die direkt ins Mittelmeer münden.

Am achten Tag neigt sich die Türkei-Rundreise dem Ende. Es erfolgen der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland.

Zusatzkosten der Rundreise durch die Türkei

Es ist möglich ein Zusatzpaket, das 5 Mittagessen sowie alle anfallenden Eintrittsgelder und Führungen beinhaltet, zu buchen. Die Eintrittsgelder sowie Führungen sind im Preis dieser attraktiven Türkei-Rundreise ohne  dieses Zusatzpaket nicht enthalten. Das Zusatzpaket kann für einen Preis von 79,- € mit gebucht werden. Außerdem fallen teilweise Gebühren für Hotel und Freizeiteinrichtungen an.

Türkei-Rundreise mit Badeverlängerung

Wer nach der Rundreise durch die Türkei noch zusätzlich etwas Sonne und Erholung tanken will kann dies ab einem Gesamtpreis ab 339,-€ p.P. buchen. Nach den beschriebenen Etapppen der Türkei-Rundreise erfolgt am achten Tag der Transfer nach Side in das Badehotel Side Star Resort*****.

 

Zur Buchung und weiteren Informationen Türkei-Rundreise mit Badeverlängerung ⇒

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>